Künstliche Intelligenz und Mobilität: eine Allianz mit Zukunft

Ein #MOBILITYTALK mit der KI-Expertin Claudia Pohlink

Was haben KI und Mobility miteinander zu tun? Welche Technologien werden die Mobilität der Zukunft prägen? Wie kann der verantwortungsvolle und sichere Einsatz von Daten für eine nachhaltige Mobilität der Zukunft aussehen? Und welche Rolle spielt Diversity in der Infrastrukturplanung moderner Städte?

Über diese und andere Fragen spricht Telekom MobilitySolutions-Geschäftsführerin Olga Nevska mit Claudia Pohlink, einer der versiertesten KI-Expertinnen des Landes. Claudia leitet das Team Artificial Intelligence und Machine Learning bei den T-Labs, der Forschungs- und Entwicklungseinheit der Deutschen Telekom in Berlin. Dort beschäftigt sie sich mit Themen wie Data Science, Data Management, Quantum Computing und Cyber Security.

Sie setzt sich konsequent für mehr Sichtbarkeit von Frauen in der Tech-Branche ein und organisiert seit einigen Jahren den Hackathon der Deutschen Telekom zum Thema ‚Künstliche Intelligenz für vielfältige Teams‘. Dieser war in diesem Jahr dem Thema Mobilität gewidmet (#AIHack4Mobility).